berthold huber ig metall – Berthold Huber

Übersicht

Der ehemalige IG-Metall-Chef Berthold Huber hat die meisten seiner Ämter abgegeben. Er sagt, diese Posten müssten von Leuten geführt werden, „die in ihrer Zeit leben“. Nun kümmert sich nur

Berthold Huber war sechs Jahre lang Chef der IG Metall, der mächtigsten Gewerkschaft Deutschlands. Der schmale Schwabe wurde in der Krise nach der Weltwirtschaftskrise 2008/2009 zu einem

Berthold Huber verlässt die Spitze der IG Metall – in den Aufsichtsräten von Siemens und Volkswagen aber will er bleiben. Für die Gewerkschaft birgt die Strategie des scheidenden Chefs ein

Die IG Metall zählte im September rund 5.600 Mitglieder mehr als im Vorjahr. „Es ist unser erstes reales Mitgliederplus seit vielen Jahren“, betonte Huber. Gleichzeitig verwies er auf die höchsten Beitragseinnahmen in der Geschichte der IG Metall und einen ausgeglichenen Haushalt. Huber: „Was uns keiner zugetraut hat, haben wir

Der 1950 in Ulm geborene Berthold Huber absolvierte eine Ausbildung zum Werkzeugmacher und arbeitete bei der Firma Kässbohrer, bevor er hauptamtlich bei der IG Metall einstieg. Nach Jahren in Ostdeutschland unter Franz Steinkühler sowie Walter Riester wurde er 1998 Bezirksleiter im Pilotbezirk Baden-Württemberg. 2003 wechselte er nach

Der langjährige IG-Metall-Chef prägt die Gewerkschaft bis heute. Ohne ihn wäre sie nicht so einflussreich wie heute. Huber managte die Siemens-Korruptionsaffäre und den

Nachdem Berthold Huber seit 1998 in Baden-Württemberg den bedeutendsten Landesverband der IGM als Bezirksleiter geführt hatte, wurde er im Juli 2003, zusammen mit Jürgen Peters, als Zweiter Vorsitzender der IG Metall Deutschland an die Spitze einer der größten und mächtigsten Gewerkschaften der Welt berufen

Berthold Huber IG-Metall-Chef warnt vor Spaltung der Gesellschaft. Die IG Metall hat bei der jüngsten Tarifeinigung größere Lohnerhöhungen herausgeholt als viele andere Gewerkschaften. Und das

Die besseren Aktionäre – Durch eine angemessene Beteiligung der Beschäftigten drohe nicht der Untergang der Marktwirtschaft. Das stellt Berthold Huber im Gespräch mit der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ (F.A.S.) klar. Der Erste Vorsitzende der IG Metall erklärt, warum er die Arbeitnehmer für die besseren Aktionäre hält. Als Gegengewicht zu rein profitorientierten Investoren

Berthold Huber soll Anfang November neuer IG-Metall-Chef werden. Er sieht keinen Anlass zu lohnpolitischer Bescheidenheit und warnt die Arbeitgeber vor einem Missbrauch der Zeitarbeit.

Vorsitzenden der IG Metall. Erstmalig besuchte ein Vorsitzender der IG Metall die Verwaltungsstelle zu einer Funktionärs-Veranstaltung.In seinem Vortrag „Offensiv aus der Krise“ schilderte Berthold Huber die zukünftigen Handlungsfelder der IG Metall. Das Themenspektrum in

Erster Vorsitzender der IG Metall. Berthold Huber hat den Kurswechsel immer wie­der klar defi­niert: Deutschland muss eine Industrie-gesell­schaft blei­ben, die

21.11.2007 · BZ-Interview mit IG-Metall-Vize Berthold Huber: Die einfachen Arbeitsplätze fallen weg FREIBURG. Die Industriegewerkschaft Metall hat eine aus ihrer Sicht erfolgreiche Tarifrunde abgeschlossen. Der Druck auf die Arbeitnehmer bleibt aber, denn die Produktionsverlagerungen gehen weiter. Wie die Industriegewerkschaft Metall ihre Rolle als

Tiefe Solidarität mit den Menschen in Spanien – Am 15. September veranstalten über 1 Millionen Menschen aus allen Regionen Spaniens einen „Marsch auf Madrid“. Dazu haben die spanischen Gewerkschaftsverbände UGT und CCOO aufgerufen. Der Erste Vorsitzende der IG Metall Berthold Huber versichert den spanischen Arbeitnehmern und Arbeitnehmerinnen die Solidarität der IG Metall,

Die IG Metall (Industriegewerkschaft Metall, IGM) ist mit 2,27 Millionen Mitgliedern vor der Verdi die größte Einzelgewerkschaft in der Bundesrepublik Deutschland und ebenfalls die weltweit größte organisierte Arbeitnehmervertretung. Nachdem in den 1990er und 2000er Jahren die Mitgliederzahlen rückläufig waren (1990 gehörten der IG Metall noch 2,679 Millionen Mitglieder an), steigen sie

Schwerpunkt: Gewerkschaft

IG Metall erteilt Shareholder-Interessen eine Absage Die IG Metall hat sich gegen den Finanzinvestor RHJ als Käufer von Opel ausgesprochen. Offenbar gehe es RHJ lediglich darum, „schnell Kasse zu machen“ und Opel möglichst rasch gewinnbringend weiterzuverkaufen, sagte der Erste Vorsitzende der IG Metall, Berthold Huber.

Die IG Metall sieht in ihren Branchen bis zum Jahresende 700.000 Jobs in Gefahr. Um möglichst viele zu erhalten, setzt ihr Chef Berthold Huber auf Konsens statt Protest.

Berthold Huber: Auf jeden Fall braucht die IG Metall keinen Vorsitzenden, der isoliert ist und keine Kommunikationswege in Politik, Unternehmen und Gesellschaft hat. Wir haben 1993/94 in der

„Politik und Firmen sind nicht auf die Krise vorbereitet“ In der Wirtschaft kann es nicht immer nur aufwärts gehen, meint IG-Metall-Chef Berthold Huber mit Blick auf die Krisen der Vergangenheit.

Berthold Huber, Chef der IG Metall, über Wahlempfehlungen, die Fehler der SPD – und die Abfindung für Wendelin Wiedeking.

25.04.2008 · IG Metall-Bezirksleiter Berthold Huber stellte am 17. Mai in der Großen Tarifkommission das Tarifergebnis dar – Sein Statement gibt es hier im Wortlaut

IG-Metall-Chef Berthold Huber über den anstehenden Showdown in der Tarifrunde – und den härteren Kurs der Gewerkschaften in den Aufsichtsräten. Berthold Huber ist ein kluger Kopf, aber ein ziemlich lausiger Festredner. Als er jüngst auf einem Kongress in Frankfurt über „Globalisierung und Gerechtigkeit“ spricht, kommt er immer wieder ins

Sechs Jahre lang war Berthold Huber Chef der IG Metall, der mächtigsten Gewerkschaft Deutschlands. In der Krise nach der Lehman-Pleite wurde der schmale Schwabe zu einem entscheidenden Akteur. Frankfurt/Main (dpa) – Für seinen 70. Geburtstag hat Berthold Huber

Die IG Metall hat Ideen, wie das umgesetzt werden kann. Auf dem Kurswechsel-Blog können alle dazu mitdiskutieren – Berthold Huber, Erster Vorsitzender der IG Metall, lädt dazu ein. Die Diskussion ist eröffnet! Die Videobotschaft von Berthold Huber können Sie entweder bei Youtube oder direkt hier auf dem Blog kommentieren.

IG Metall-Bezirksleiter Berthold Huber stellte am 17. Mai in der Großen Tarifkommission das Tarifergebnis dar – Sein Statement gibt es hier im Wortlaut

Berthold Huber, 1. Vorsitzender der IG Metall, informierte am 14.2. betriebliche Funktionäre in Sindelfingen über den aktuellen Stand der Auseinandersetzung um die Regulierung unsicherer Arbeit

BERTHOLD HUBER BERTHOLD HUBER DISKUSSION K u l t u r z e n t r u m franz.K Auf dem Podium: Bülent Bengi, Michael Jäger, Jenny Müller Moderation: Dr. Ulrich Bausch von der VHS Reutlingen 1. Vorsitzender der IG Metall Berthold Huber

Sechs Jahre lang war Berthold Huber Chef der IG Metall, der mächtigsten Gewerkschaft Deutschlands. In der Krise nach der Lehman-Pleite wurde der schmale Schwabe zu einem entscheidenden Akteur. Frankfurt/Main (dpa) – Für seinen 70. Geburtstag hat Berthold Huber

Zu Besuch war der 1. Vorsitzende der IG Metall, Berthold Huber, der sich über die positive Entwicklung der beiden Verwaltungsstelle der IG Metall im südbadischen überzeugen konnte. Berthold Huber ging in seiner Rede auf die Lehren der Krise ein und skizzierte mit der STRATEGIE ZUKUNFT die Position der IG Metall zum Sparpaket der Bundesregierung.

RÜSSELSHEIM. Für die harten Verhandlungen über die Opel-Sanierung holt sich die IG Metall nach Informationen dieser Zeitung die Unterstützung ihres Ex-Chefs Berthold Huber. Der 67-Jährige werde die Verhandlungskommission unterstützen, schreiben Opel-Betriebsrat und Gewerkschaft in einem Info-Brief an die Belegschaft.

IG-Metall-Chef Berthold Huber über den anstehenden Showdown in der Tarifrunde – und den härteren Kurs der Gewerkschaften in den Aufsichtsräten. Berthold Huber ist ein kluger Kopf, aber ein ziemlich lausiger Festredner. Als er jüngst auf einem Kongress in Frankfurt über „Globalisierung und Gerechtigkeit“ spricht, kommt er immer wieder ins

Frankfurt am Main – IG-Metall-Chef Berthold Huber hat nun auch offiziell seinen Vize Detlef Wetzel als seinen Nachfolger vorgeschlagen. Der 63 Jahre alte Huber selbst will wie bereits angekündigt

Für die erwartet harten Verhandlungen um die Zukunft des Autobauers Opel holt die IG Metall ihren früheren Vorsitzenden Berthold Huber in das Verhandlungsteam.

Berthold Huber hat die IG Metall in einen straff organisierten Arbeitnehmer-Konzern verwandelt – mit prall gefüllter Streikkasse und einer enormen Machtfülle. Wie die weltgrößte Gewerkschaft

Berichte, Peters solle Zwickels Nachfolger werden und Huber nur als Nummer Zwei in die Frankfurter Gewerkschaftszentrale einziehen, wollte IG-Metall-Sprecher Claus Eilrich nicht kommentieren.

Es ist das Ende eines langen Machtkampfs. Beim Gewerkschaftstag der IG Metall in Leipzig ist der bisherige Vize Berthold Huber mit einem überragenden Ergebnis zum neuen Chef gewählt worden.

FRANKFURT. Der im Zorn zurückgetretene Klaus Zwickel wollte sie zuletzt nicht mehr, die Tandem-Lösung mit Jürgen Peters und Berthold Huber an der Spitze der IG Metall. Ursprünglich allerdings

Die IG Metall hat Ideen, wie das umgesetzt werden kann. Auf dem Kurswechsel-Blog können alle dazu mitdiskutieren – Berthold Huber, Erster Vorsitzender der IG Metall, lädt dazu ein. Die Diskussion ist eröffnet! Die Videobotschaft von Berthold Huber können Sie entweder bei Youtube oder direkt hier auf dem Blog kommentieren.

Rüsselsheim/Frankfurt (dpa) – Für die erwartet harten Verhandlungen um die Zukunft des Autobauers Opel holt die IG Metall ihren früheren Vorsitzenden Berthold Huber in das Verhandlungsteam.

Sechs Jahre lang war Berthold Huber Chef der IG Metall, der mächtigsten Gewerkschaft Deutschlands. In der Krise nach der Lehman-Pleite wurde der schmale Schwabe zu einem entscheidenden Akteur.

13. Juni 2013 Dresdner Parteitag Grußwort von Berthold Huber Erster Vorsitzender der IG Metall. Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, die Neuordnung des Arbeitsmarktes ist für uns das politische Herzstück auf dem Weg zu einer sozialen und gerechten Gesellschaft.

Berthold Huber Konferenz Agenda 2010 der IG Metall-Verwaltungsstelle Heilbronn-Neckarsulm Liebe Kolleginnen und Kollegen, so wie ihr hier versammelt seid, zählt ihr entweder zu den Fröschen, zur Kaste der Unberührbaren, zu den Betonköpfen oder zu den Blockierern der Nation.

Sechs Jahre lang war Berthold Huber Chef der IG Metall, der mächtigsten Gewerkschaft Deutschlands. In der Krise nach der Lehman-Pleite wurde der schmale Schwabe zu einem entscheidenden Akteur.

„Noch kein Licht am Ende des Tunnels“ sehen der Vorsitzende der IG Metall Berthold Huber und der Geschäftsführer der IG Metall Bonn-Rhein-Sieg, Ralf Kutzner, was die Wirtschaftskrise angeht.

Berthold Huber im Interview : „Die IG Metall steht bestens da“. Der scheidende IG-Metall-Vorsitzende Berthold Huber über die Erfolge des deutschen Tarifsystems, den Wert der Arbeit und sein

Sechs Jahre lang war Berthold Huber Chef der IG Metall, der mächtigsten Gewerkschaft Deutschlands. In der Krise nach der Lehman-Pleite wurde der schmale Schwabe zu einem entscheidenden Akteur.

(20.01.2009) Für die IG Metall bleibt die mögliche Verschiebung der zweiten Stufe der Tariferhöhung in der Metall- und Elektroindustrie eine Ausnahme. „Eine Verschiebung der Tariferhöhung wird der Ausnahmefall sein“, sagte der Erste Vorsitzende der IG Metall, Berthold Huber, am Dienstag in Berlin.

IG-Metall-Chef Berthold Huber geht mit einer starken Mehrheit im Rücken in seine zweite Amtszeit. IG Metall Fünf Millionen Überschuss. Auf ihrem Gewerkschaftstag präsentiert sich die IG Metall

Für das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden im Siemens-Aufsichtsrat, schlägt die Arbeitnehmerseite den ersten Vorsitzenden der IG Metall, Berthold Huber, vor. Das Amt wird frei, nachdem der langjährige Gesamtbetriebsratsvorsitzende Ralf Heckmann Ende November wie angekündigt seine Ämter niedergelegt hatte.

Die IG Metall wird sich mit jeder Regierung auseinandersetzen. Das hatte der Erste Vorsitzende Berthold Huber vor der Wahl angekündigt. Im Gespräch

Berthold Huber, Zweiter Vorsitzender der IG Metall, der am Dienstag auf dem Gewerkschaftstag zum Ersten Vorsitzenden gewählt werden soll, hat weit reichende Änderungen an der Agenda 2010 gefordert und nennt die wichtigsten Ziele der bevorstehenden Amtszeit.